Herzlich willkommen!

FRANK SCHLEGEL

@digitaldurstig
Gehören digitale Medien in die Bildung? Ja klar! Sie machen zeitgemäßes, individuelles Lernen möglich. Sie laden ein zu Methodenvielfalt und kreativen Prozessen. Das motiviert und macht Spaß! Und: Ohne digitale Medien keine Medienkompetenz, keine Medienkritik.
Davon bin ich überzeugt. Als Freiberufler unterstütze ich darum Menschen in der Bildungsarbeit auf ihrem Weg durch die digitale Transformation. Ich führe ich praxisnahe Fortbildungen für Schulen und verschiedenste Einrichtungen durch. Außerdem gebe ich Workshops für Jugendliche und entwerfe medienpädagogische Materialien.
Meinen Werdegang finden Sie auf XING.
Frank Schlegel

Workshops

eine Auswahl meiner Themen

ERKLÄRVIDEOS

Lassen Sie Lernende Erklärvideos produzieren oder stellen Sie als Lehrende selbst visuelle Lernmittel zur Verfügung!

MOBILGERÄTE

Radiopodcasts, Websites, E-Books, Poster, Comics – all das können Lernende mit Mobilgeräten erschaffen!

GAMES

Binden Sie Games in Ihren Unterricht ein, analysieren Sie ihre Erzählstruktur und produzieren eigene Spiele!

AUGMENTED REALITY

Erleben Sie Themen in erweiterter Realität und stellen selbst AR-Inhalte her – dafür reicht ein Tablet oder Smartphone!
Ich arbeite mit und für
  • Logo der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur
    Projekt: Medienpädagogik der Vielfalt
    Logo der Landesanstalt für Medien NRW
    Logo der Medienscouts NRW
  • Logo der Medienberatung NRW
    Logo von FILM+SCHULE NRW
    Logo der Körber Stiftung
    Logo des vlw NRW


ODER RUFEN SIE MICH AN

+49 (0) 163 4547739

cameratwitterfacebookgamepadxingyoutube-playenvelope linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram